Dienstag, 28. März 2017
  • Home


Generalversammlung (Bilder in der Galerie)

Vorstand erweitert
SC Rot-Weiß Verne: Mertens und Spenner seit mehr als 70 Jahren Mitglied
Verne (WV). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des SC Rot-Weiß Verne standen auch Ergänzungswahlen
für den erweiterten Vorstand an: Gewählt wurden Fabian Jockheck (StellvertretenderFußballobmann), Bastian
Rogg (Ehrenamtsbeauftragter) und Timo Rogg (Beisitzer). Zudem wurde Heinz Pilka vom Amt des 3. Vorsitzenden zum Technischen Leiter umfunktioniert. Auch zahlreiche Ehrungen standen auf der Agenda. Hier sind für besonders lange VereinstreueBernhard Mertens und Meinolf Spenner zu nennen, die bereits seit mehr als 70 Jahren Mitglied des Verner Sportvereins sind.


Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Anni Bolte, Renate Fischer, Petra Keßler, Ulrike Keßler, Sonja Link, Lena Otto, Kristin
Rogg, Marina Schäfers, Anja Wester,Gerda Winkler, Winfried Coersmeier, Werne Keßler, StefanKoch und Franz-Josef Pingel geehrt.


Seit 40 Jahren gehören Marita Adämmer, Maria Dittrich, Anni Schilling, Andreas Deppe, Johannes Klockenkemper, Thomas
Peitzmeier, Matthias Ritter, Ulrich Rüsing, Reinhard Salmen, Helmut Schäfers, Markus Schmidt, Wilfried Spenner, Thomas Sprehe,
Christian Wester und Norbert Wester dem Verein an.

Auf ein halbes Jahrhundert können Marianne Deppe, Anneliese Fischer, Gisela Henke, Marlies Henke, Christine Hohmann, Anne Hölscher, Josefine Iseken, Gertrud Kunze, Ingrid Schäfer, Marianne Schrader und Thea Sprink zurückblicken.


Johannes Henksmeier, Franz Hesse und Hermann Tegethoff sind seit 60 Jahren Mitglied des SC Rot-Weiß Verne.


Als verdiente Übungsleiter wurden Monika Schnieders und Anton Kieneke mit mehr als 25 Jahren Einsatzbereitschaft für den
Verein geehrt.

Des Weiteren wurde die Beitragsfreiheit ab dem 70. Lebensjahr auf eine Beitragsfreiheit ab dem 75. Lebensjahr beschlossen.
Die derzeit 70- bis 75- jährigen Mitglieder sind aufgrund des Bestandsschutzes aber weiterhin vom Mitgliedsbeitrag befreit.

E-Junioren Stadtmeisterschaften und Mini Kicker Stadtspielrunde durchgeführt

Am Samstag, 21. Januar 2017 führte der SC RW Verne im Namen des Stadtsportverbandes die E1 Stadtmeisterschaften durch. Um 10:30 Uhr traten sechs Mannschaften gegeneinander an um im Modus Jeder-gegen-Jeden den besten unter sich zu ermitteln. Bei spannenden, sehenswerten und teilweise hartnäckigen Spielen triumphierte am Ende die Mannschaft vom SV Upsprunge mit 13 Zählern. Mit zwei und drei Zählern Abstand folgten die JSG Verlar und der VfB Salzkotten. Die E-Jugend des Gastgebers landete auf dem fünften Platz. Auf Rang vier landete der TSV Tudorf, Scharmede kompletierte das Turnier. Zur Siegerehrung war die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Elisabeth Keuper zu Gast.

Tags darauf folgten die Stadtmeisterschaften der Mini Kicker. Hier steht der Spaß im Vordergrund, weshalb keine Ergenisse notiert werden. Insgesamt haben sich acht Mannschaften gemeldet aus Verne, Verlar, Thüle, Tudorf, Scharmede, Salzkotten und Upsprunge. Der SV Upsprunge stellte sogar zwei Mannschaften. Um nicht all zu viele Mannschaften in der doch eher beengten Verne Turnhalle zu haben und um den Kindern mehr Spiele zu ermöglichen, wurden die Mannschaften auf zwei Turniere aufgeteilt. Im Anschluss an jede Spielrunde gab es für alle Spieler und Spielerinnen eine Medallie aus den Händen vom eingeladenen stellvertretenden Bürgermeister Michael Sprink.

E1Halle2017 klein

Minis1Halle2017 klein Minis2Halle2017 klein

Generalversammung 27.01.2017 um 19:30 Uhr

Der Vorstand des SC RW Verne lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung für das Kalenderjahr 2016 recht herzlich in den Clubraum des Sportheimes ein. Versammlungstermin ist der 27. Januar 2017 um 19:30 Uhr. Tagespunkte sind unter anderem - Berichte aus den Abteilungen, Bericht des Kassierers, Veränderungen in der Beitragsstruktur durch Erhöhung der Beitragsfreiheit vom 70. Lebensjahr auf das 75. // -mit gleichzeitiger Veränderung in der Satzung. Neu- bzw. Ergänzungswahlen des Vorstandes - sowie Ehrungen.

Viele schaffen mehr - Neue Trainingsanzüge für die rot weiße Jugend --- Es muss noch fleißig gespendet werden ............

Der SC RW Verne startet für seine Jugendfußballabteilung das Projekt "Vernes Jugend in rot und weiß". Über das Crowdfunding-Portal der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten "Viele schaffen mehr" sammelt die Jugendabteilung Spenden für neue Trainingsanzüge. Ziel ist es innerhalb von drei Monaten das angesetzte Ziel von 5.000€ zu erreichen, denn 140 Kinder und Jugendliche möchten wie das TEAM vom SC RW Verne.

Neben der Möglichkeit über das Online-Portal der Volksbank zu spenden, kann bei Veranstaltungen des Sportvereins auch Barspenden getätigt werden.

Bei Fragen steht das Vorstandsteam gerne zur Verfügung.

Minis

Abnahme des DLV-LAUFABZEICHENS beim SC RW Verne

Bei gutem Wetter trafen sich am Samstag, 22.10.2016, einige Aktive des Lauftreffs um ihr Leistungsvermögen unter Beweis zu stellen. Die interne Abnahme des Laufabzeichen nach den Statuten des DLV stellt traditionell einen der Höhepunkte im Laufjahr da.
Mit Valentina Schlune, Marita Volmer, Stefan Heinz, Marco Franzsander, Frank Hohmann und Lauftreffleiter Friedel Paul liefen sechs Teilnehmer mehr als 120 Minuten und erreichten das Laufabzeichen der Stufe 5. Nach langer Laufpause absolvierte Sonja Pieper bei ihrem Comeback auf Anhieb wieder die 90 Minuten und darf darauf besonders stolz sein. Bei warmen und kalten Getränken und selbst gebackenem Kuchen fand die Veranstaltung einen schönen Ausklang.
22.10.2016 Friedel Paul

DLV Laufabzeichen 2016 1 klein DLV Laufabzeichen 2016 2 klein

Sportabzeichen

Mit dem Monat Oktober endet bei uns die Sportabzeichensaison.

Am 09.10/16.10./23.10.2016 stehen unsere Prüfer in der Zeit vom 11-14 Uhr zur Vervollständigung ihrer noch fehlenden Übungen zur Abnahme bereit. Selbstverständlich kann auch das ganze Programm für Neueinsteiger noch absolviert werden.

Die Spielerinnen der C-Jugend der JSG Verne freuen sich über neue Triktos

Die C-Juniorinnen tragen ein neues Outfit in ihren Spielen. "Die neuen Triktos sind richtig schön und super angenehm zu tragen", freuen sich die Mädchen der JSG Verne-Thüle-Scharmede.
Gesponsert wurde der Trikotsatz von Astrid Augustin-Haberäcker, Agentur für Allfinanz Deutsche Vermögensberatung in Salzkotten. "Die Mädels haben sich, auch dank des großen Einsatzes ihrer Trainerinnen, zu einer tollen Mannschaft entwickelt. Ich freue mich, sie mit den Triktos unterstützen zu können." Der Verein bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Spende.

C Juniorinnen neueTrikots2016

Start der neuen Fitnesskurse beim SC Rot Weiß Verne

Kommen Sie in die Form Ihres Lebens.....

Mit einem Workout-Plan, der aus Kraftübungen mit eigenem Körpergewicht und Ausdauereinheiten besteht.

Wo?
In der 3-Fach-Turnhalle in Verne!

Wann?
Ab Dienstag, 30.08.2016 wöchentlich von 20.00 - 21.00 Uhr sowie
Ab Mittwoch, 07.09.2016 wöchentlich von 19.00 - 20.00 Uhr und 20.00 - 21.00 Uhr.

Für wen?
Für Alle, die richtig viel Power, neues Selbstbewusstsein und mehr Gelassenheit gewinnen möchten.

Eine Probestunde gratis. Machen Sie mit.
Auch Nichtmitglieder des SC RW Verne sind herzlich Willkommen.
Weitere Informationen abends unter 05258-5887.

Jugenturniere 2016

plakat jugendturniereIm Rahmen des Sportfestes richtet die Jugendfußballabteilung des SC RW Verne einen Tag nach dem Spiel ohne Grenzen am 26.06.2016 zwei Jugendturniere aus sowie als Einlagespiel der C-Juniorinnen.

Den Beginn machen morgens die E-Junioren ab 9:30 Uhr. In zwei Gruppen spielen acht Mannschaften einen Sieger aus.

Zur Mittagszeit spielen die C-Juniorinnen gegen die Mannschaft vom DFC Allendorf. Der SC RW Verne fährt schon seit ein paar Jahren nach Allendorf zum Viessmann Cup, sodass hier einige Kontakte entstanden sind, welche hier weiter ausgebaut werden sollen.

Den Abschluss bilden die D-Junioren Stadtmeisterschaften im Anschluss an das C-Juniorinnen Spiel. Auch hier spielen zwei Gruppen mit je vier Mannschaften gegeneinander.

Pünktlich zu den Achtelfinalspielen der Europameisterschaft soll die Siegerehrung beendet sein.

Weitere Beiträge ...