Mittwoch, 22. Mai 2019


Fußball

Spielbericht RW Verne - VfL Lichtenau vom 4.5.2014

RW Verne - VfL LIchtenau 6:1 Mit einem Kantersieg gegen den VfL hat die Koers-Elf ihren dritten Tabellenplatz untermauert und die Konkurrenz auf Distanz gehalten. Nach 24 Minuten klingelte es das erste Mal im Kasten der Gäste, als Peterburs einen Elfmeter sicher verwandelte. Spätestens nach dem Doppelschlag durch Nölkensmeier (40.) und Damm(45.) war die Partie entschieden. Schnieders drehte in der zweiten Hälfte auf und krönte seine Leistung mit drei weiteren Toren (75./83./86.).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok