Donnerstag, 25. April 2019


Fußball

Spielbericht SV 03 Geseke - RW Verne vom 5.9.2014

Der SV 03 Geseke stoppte den Siegeszug der Elf von RW Verne, die nach der 1:3-Niederlage in Geseke die Tabellenführung an den BSV Fürstenberg abtreten musste.wurde auf den 25. September verlegt. Kreisliga A Paderborn Süd SV Geseke - RW Verne 3:1 (1:1) Für die Gäste aus Verne lief zunächst alles nach Plan, denn schon in der 11. Minute krönte Peitz einen Konter mit der 1:0-Führung. Die Geseker zeigten sich davon aber wenig beeindruckt und nur sechs Minuten später sorgte Doering für den Ausgleich. Während Verne auch in der Folgezeit in erster Linie auf Konter lauerte, blieb Geseke am Drücker. SV03-Kapitän Pfennig war dann in der 51. Minute zur Stelle und brachte die Geseker mit 2:1 in Führung. „Im Anschluss haben wir dann noch einige Chancen liegen gelassen,“ so Geseke Coach Rohde, der aber in der 73. Minute aufatmen konnte. Da war es nämlich erneut Pfennig, der auf 3:1 erhöhte und damit die Weichen endgültig auf Sieg gestellt hatte.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok