Dienstag, 23. Juli 2019


Fußball

Spielbericht RW Verne I - VfB Holsen I vom 28.9.2014

RW Verne - VfB Holsen 2:1 (0:0) „Wir wollten die Punkte am Ort behalten. Das ist meiner Mannschaft mit einer guten Leistung gelungen“, so Vernes Trainer Grundmann. Verne zeigte in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel, konnte die Chancen aber nicht nutzen oder scheiterte wiederholt am sehr guten Holsener Torhüter. Nach der Pause kam Holsen besser auf und ging durch einen abgefälschten Freistoß von Richter (47.) mit 1:0 in Führung. In der 58. Minute gelang Verne durch Klaus der verdiente Ausgleich. In den letzten 30 Minuten war es dann ein offener Schlagabtausch mit dem besseren Ende für Verne, denn in der Nachspielzeit gelang Freitag der vielumjubelte 2:1-Siegtreffer.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok