Donnerstag, 08. Dezember 2016
  • Home


Viele schaffen mehr - Neue Trainingsanzüge für die rot weiße Jugend

Der SC RW Verne startet für seine Jugendfußballabteilung das Projekt "Vernes Jugend in rot und weiß". Über das Crowdfunding-Portal der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten "Viele schaffen mehr" sammelt die Jugendabteilung Spenden für neue Trainingsanzüge. Ziel ist es innerhalb von drei Monaten das angesetzte Ziel von 5.000€ zu erreichen, denn 140 Kinder und Jugendliche möchten wie das TEAM vom SC RW Verne.

Neben der Möglichkeit über das Online-Portal der Volksbank zu spenden, kann bei Veranstaltungen des Sportvereins auch Barspenden getätigt werden.

Bei Fragen steht das Vorstandsteam gerne zur Verfügung.

Minis

Abnahme des DLV-LAUFABZEICHENS beim SC RW Verne

Bei gutem Wetter trafen sich am Samstag, 22.10.2016, einige Aktive des Lauftreffs um ihr Leistungsvermögen unter Beweis zu stellen. Die interne Abnahme des Laufabzeichen nach den Statuten des DLV stellt traditionell einen der Höhepunkte im Laufjahr da.
Mit Valentina Schlune, Marita Volmer, Stefan Heinz, Marco Franzsander, Frank Hohmann und Lauftreffleiter Friedel Paul liefen sechs Teilnehmer mehr als 120 Minuten und erreichten das Laufabzeichen der Stufe 5. Nach langer Laufpause absolvierte Sonja Pieper bei ihrem Comeback auf Anhieb wieder die 90 Minuten und darf darauf besonders stolz sein. Bei warmen und kalten Getränken und selbst gebackenem Kuchen fand die Veranstaltung einen schönen Ausklang.
22.10.2016 Friedel Paul

DLV Laufabzeichen 2016 1 klein DLV Laufabzeichen 2016 2 klein

Sportabzeichen

Mit dem Monat Oktober endet bei uns die Sportabzeichensaison.

Am 09.10/16.10./23.10.2016 stehen unsere Prüfer in der Zeit vom 11-14 Uhr zur Vervollständigung ihrer noch fehlenden Übungen zur Abnahme bereit. Selbstverständlich kann auch das ganze Programm für Neueinsteiger noch absolviert werden.

Die Spielerinnen der C-Jugend der JSG Verne freuen sich über neue Triktos

Die C-Juniorinnen tragen ein neues Outfit in ihren Spielen. "Die neuen Triktos sind richtig schön und super angenehm zu tragen", freuen sich die Mädchen der JSG Verne-Thüle-Scharmede.
Gesponsert wurde der Trikotsatz von Astrid Augustin-Haberäcker, Agentur für Allfinanz Deutsche Vermögensberatung in Salzkotten. "Die Mädels haben sich, auch dank des großen Einsatzes ihrer Trainerinnen, zu einer tollen Mannschaft entwickelt. Ich freue mich, sie mit den Triktos unterstützen zu können." Der Verein bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Spende.

C Juniorinnen neueTrikots2016

Start der neuen Fitnesskurse beim SC Rot Weiß Verne

Kommen Sie in die Form Ihres Lebens.....

Mit einem Workout-Plan, der aus Kraftübungen mit eigenem Körpergewicht und Ausdauereinheiten besteht.

Wo?
In der 3-Fach-Turnhalle in Verne!

Wann?
Ab Dienstag, 30.08.2016 wöchentlich von 20.00 - 21.00 Uhr sowie
Ab Mittwoch, 07.09.2016 wöchentlich von 19.00 - 20.00 Uhr und 20.00 - 21.00 Uhr.

Für wen?
Für Alle, die richtig viel Power, neues Selbstbewusstsein und mehr Gelassenheit gewinnen möchten.

Eine Probestunde gratis. Machen Sie mit.
Auch Nichtmitglieder des SC RW Verne sind herzlich Willkommen.
Weitere Informationen abends unter 05258-5887.

Jugenturniere 2016

plakat jugendturniereIm Rahmen des Sportfestes richtet die Jugendfußballabteilung des SC RW Verne einen Tag nach dem Spiel ohne Grenzen am 26.06.2016 zwei Jugendturniere aus sowie als Einlagespiel der C-Juniorinnen.

Den Beginn machen morgens die E-Junioren ab 9:30 Uhr. In zwei Gruppen spielen acht Mannschaften einen Sieger aus.

Zur Mittagszeit spielen die C-Juniorinnen gegen die Mannschaft vom DFC Allendorf. Der SC RW Verne fährt schon seit ein paar Jahren nach Allendorf zum Viessmann Cup, sodass hier einige Kontakte entstanden sind, welche hier weiter ausgebaut werden sollen.

Den Abschluss bilden die D-Junioren Stadtmeisterschaften im Anschluss an das C-Juniorinnen Spiel. Auch hier spielen zwei Gruppen mit je vier Mannschaften gegeneinander.

Pünktlich zu den Achtelfinalspielen der Europameisterschaft soll die Siegerehrung beendet sein.

1. Spiel ohne Grenzen in Verne

plakat 1 spielohnegrenzen kleinZum ersten Mal möchte der SC RW Verne ein Spiel ohne Grenzen ausrichten. Ziel ist es, die ganze Familie mit Spiel und Spaß am 25. Juni auf den Sportplatz zu locken. Ab 15 Uhr starten die Mannschaften (4-6 Teilnehmer) um einen Sieger aus verschiedenen Disziplinen zu ermitteln. Möglich sind auch mehrere Meldungen pro Verein, Clique oder Stammtisch.

Anlässlich des 50 jährigen Juboläumns findet zudem um 17 Uhr noch ein Einlagespiel der AH/AL Mannschaft des SC RW Verne statt.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich mit kühlen Getränken, Kaffe & Kuchen sowie Bratwürstchen gesorgt.

 

 

 

Anmeldungen für die Mannschaften sind bis zum 20.06.2016 möglich. Verbunden hiermit ist eine Startgebühr in Höhe von 10 Euro. Ansprechpartner sind hier:

  • Mark Pöner: 0160 949 940 95
  • Heinz Pilka: 0170 219 099 0
  • Roland Rogg: 0172 764 28 28

 

3 Verabschiedungen vor dem Spiel

Vor dem letzten Saisonspiel der 1. Mannschaft am Sonntag, 22.05.2016, verabschiedete sich der 1. Vorsitzende von drei Spielern. Marvin Weber und Simon Jablotschkin suchen neue Herausforderungen, Christoph Schnieders möchte sich mehr um seine Familie kümmern ab der nächsten Saison. Spenner betonte aber auch, dass er Schnieders nächste Saison wieder verabschieden würde, da er ein wichtiger Baustein in der fast abgelaufenenen Saison waren.

In seiner Ansprache bedankte sich Spenner auch bei allen Helfern für die gut besuchten Heimspiele und auch für die außergewöhnliche Unterstützung auf auswärtigen Sportanlagen. Auf "die besten Fans der Liga" ist Verlass, auch in der nächsten Saison so der Tenor auf den Rängen.

1 Mannschaft Verabschiedungen2016 klein

Auf dem Bild v.l. Marvin Weber, Christoph Schnieders und der 1. Vorsitzende Wolfgang Spenner

Ins Landesfinale gestürmt

In Hamm fanden die Regierungsbezirksmeisterschaften im Fußball der Mädchen in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2004-2006) statt. Zehn Schulen repräsentierten dort ihren Sportkreis und kämpften verbissen um den Sieg. In der Vorrunde wurde nach dem Modus „jeder gegen jeden“ in zwei Fünfergruppen gespielt. Die Geseker Mädchen wurden mit vier Siegen und einem Torverhältnis von 19:1 Gruppenerster. Im Halbfinale und Finale verteidigten, kämpften und stürmten die Fußballerinnen weiter mit voller Kraft und setzten sich mit 2:1 und 3:2 Toren durch. Als Regierungsbezirksmeisterinnen qualifizierten sich die Geseker Fußballmädchen somit für das NRW-Landesfinale der fünf Meister am 6. Juni in Borken.

Quelle: Der Patriot

Landesfinale 2016 2004

Die Fußball-Mädchen des Geseker Gymnasiums Antonianum wurden in Hamm neuer Regierungs-Bezirksmeister (h.v.l.): Emily Lammert, Alina Freesmeier (SC RW Verne), Nicole Bünker, Antonia Schniedermann (SC RW Verne), Aniela Theis (SC RW Verne), (v.v.l.) Leonie Oel, Emilia Tewes (SC RW Verne), Marie Teubler (SC RW Verne), Franziska Kötemann und (vorne) Judith Olschewski.

Weitere Beiträge ...