Donnerstag, 22. Oktober 2020
  • Home


Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Der Vorstand des SC Rot-Weiß Verne 1920 e.V. lädt Sie zur außerordentlichen Mitgliederversammlung für Donnerstag, den 17.09.2020 um 19:00 Uhr auf das Sportgelände des Vereinsrecht herzlich ein.

Wir bitten um Einhaltung der zu dem Zeitpunkt aktuellen Corona-Schutz- und Hygienemaßnahmen!

Haupttagespunkt ist die Aufnahme eines Darlehens für die Erneuerung des Nebenplatzes.

Eventuelle Anträge sind bis zum 13.09.2020 beim Geschäftsführer einzureichen.

Um rege Teilenahme aus allen Abteilungen wird gebeten.

Einladung als PDF

 

Einladung aMV 09 2020 klein

RW Verne bietet absofort wieder Breitensport an unter Einhaltung u. g. Punkte

Checkliste Teilnehmer

  • Betreten und Verlassen der Halle nur mit Mund-Nasenbedeckung, als auch beim Verlassen der Trainingseinheit z.B. beim Toilettengang
  • Desinfektion der Hände mittels bereitgestellten Mitteln vor und nach der Stunde
  • Verbindliche Anmeldung beim Trainer vor der Stunde (Whats App, Email….in Absprache mit dem Trainer)
  • Pünktliches, und nicht zu frühes Erscheinen in Sportkleidung zur Sportstunde
  • Die Sportstunde wird auf 45 min reduziert, damit alle notwendigen Hygienemaßnahmen durchgeführt werden können.
  • Der Mindestabstand von 1,5m ist während der Sporteinheit einzuhalten.
  • Ggfls. Matte, Sportgeräte ( z.B. Badmintonschläger) selbst mitbringen sowie Handtuch und Getränk
  • Besucher und Zuschauer dürfen die Halle nicht betreten
  • Eltern sollten vor der Halle, unter Einhaltung des Mindestabstands auf ihre Kinder warten. Sollten Kinder Hilfestellungen beim Bringen oder Abholen benötigen, ist der Zutritt für eine Begleitperson unter Hygieneschutzmaßnahmen (Maske, Desinfektion) gestattet
  • Betreten der Trainingsfläche nur nach Freigabe des Trainers
  • Eintragung in die Anwesenheitsliste (bei Kindern durch den ÜL)
  • Zügiges Verlassen der Halle nach der Stunde
  • Verzicht der Teilnahme an der Sportstunde bei Krankheitssymptomen

Stand 08/2020

 

2. Allgemeine Hygienemaßnahmen

Dieses Hygienekonzept gilt für alle Breitensportangebote des SC RW Verne e.V. , dies wären:

– an einige Angebote werden besondere Hygieneanforderungen gestellt. Diese sind in den Anlagen zum Konzept für die Abteilungen

ü Badminton

ü Eltern-Kind Turnen

ü Purzelturnen

ü Volleyball

gesondert ausgeführt.

Sämtliche Hygienemaßnahmen und neue Regelungen werden an alle Mitglieder, Teilnehmende, Trainer*innen und Mitarbeiter*innen kommuniziert, per Email, What´s App und auf der Homepage. Die Erste-Hilfe-Ausstattung ist um Mund-Nasen-Schutzmasken und Einweghandschuhe erweitert bzw. überprüft worden.

Die Abteilung Breitensport überprüft regelmäßig die aktuellen hygienemaßnahmen und nimmt ggfls Anpassungen vor.

Benannt sind:

Verena Krick und Christiane Lupitzki

Kontaktdaten sind auf der Homepage zu finden.

Die Sportler (oder deren Erziehungsberechtigte) und Trainer sind verpflichtet die ausliegende Teilnehmerliste auszufüllen und wahrheitsgemäß zu beantworten (siehe Anlage) damit Infektionsketten zurückverfolgt werden können. Diese wurden den Übungsleitern per Email zur Verfügung gestellt und liegen auch vor Ort aus. Aufbewahrung der Teilnehmerliste für 4 Wochen, danach erfolgt die Vernichtung. Sind Adresse und Telefonnummer bereits im Mitgliedsregister vorhanden, kann auf die gesonderte Erfassung dieser Daten verzichtet werden und ausschließlich der Name muss dokumentiert werden.

Grundsätzlich ist der immer der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Ein Aufenthalt im Trainingsbereich ist nur den Trainierenden und dem/der Trainer möglich. Zuschauer und Besucher sind nicht zugelassen. Auf dem Weg zu den jeweiligen Sporträumen, sowie in allen Fluren („öffentlich“ zugänglichen Bereichen) ist ein entsprechender Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Mund-Nasen-Maske darf erst auf der Übungsfläche in der Halle abgenommen werden.

Auf dem Außengelände kann auf den Mund-Nasen-Schutz verzichtet werden.

Vor jedem Betreten und Verlassen der Halle müssen Trainer und Sportler eine Handdesinfektion durchführen. Desinfektionsmittel ist für Sportler und Trainer zu Verfügung gestellt und direkt am Eingang zu nutzen. Auf Barfußtraining wird verzichtet. Training auf Socken ist möglich.   

Die Nutzung von Umkleidekabinen ist untersagt, so dass die Trainierenden und Übungsleiter bereits umgezogen zum Sport erscheinen sollen. Die Nutzung vom WC ist auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Begrüßung und Verabschiedung erfolgt ausschließlich ohne Körperkontakt. Die Anzahl der Trainingspartner pro Trainingsgruppe richtet sich nach dem zu Verfügung stehenden Platzangebot. Festgelegt auf max. 29 Teilnehmer und 1 Übungsleiter. Dem Übungsleiter ist es freigestellt welche Größe er für seine Gruppe wählt. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.

Bei dynamischen Bewegung (z.B. Tanz) und großem Aerosolaustausch Abstände vergrößern, auf sehr dynamische Übungen/Bewegungsabläufe ist zu verzichten

Auf Ausdauertraining in geschlossenen Räumen muss verzichtet werden

Durch Aushänge und abgestimmte Kurszeiten gewährleistet der Verein den Zutritt zur Übungsfläche: nacheinander, möglichst ohne Warteschlangen und unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern. Daher sind die Kurszeiten auf 45 min. reduziert worden, damit die Hygienemaßnahmen (Lüften und Desinfektion von Geräten ggfls.) durchgeführt und alle Teilnehmer zügig die Halle verlassen können- ohne der folgenden Gruppe zu begegnen.

Ferner müssen sich die Teilnehmer zu ihrem Kurs vorab verbindlich anmelden, damit gewährleistet ist, dass nicht zu viele Personen den Hallenbereich betreten.

Wenn möglich feste Trainingsgruppen bilden mit festem Übungsleiter. Die Teilnehmer sollen angehalten werden einen festen Kurs zu besuchen und nicht bei gleichen Kursen ständig zeitlich zu wechseln.  

Partnerübungen sind zu unterlassen

Persönliche Kontakte und Begegnungen werden minimiert, dadurch das das Hallenteil erst betreten werden darf, wenn die zuvor aktive Gruppe diese komplett verlassen hat. Die Sportler haben im Aussenbereich der Halle unter Wahrung des Mindestabstands bzw. mit Mund-Nasenbedeckung zu warten.

Aushänge in der Halle informieren über die wichtigsten Verhaltens- und Hygieneregeln.

In den WC-Anlagen gibt es eine ausreichende Menge an Flüssigseife und Papierhandtüchern (dies wird durch die Stadt als Träger der Sporthalle gewährleistet). Die Sanitäranlagen sind nach der Benutzung zu desinfizieren.

Häufige Kontaktflächen sind zu desinfizieren

Freilufttraining ist zu präferieren

Die Lüftung der Sportfläche sollte, wenn möglich, durchgängig stattfinden. Des Weiteren wird nach jeder Sporteinheit 10 Min. gelüftet.

Der Verzehr von Speisen ist untersagt. Jeder Teilnehmer muss eine eigene Trinkflasche mitbringen, die nicht untereinander ausgetauscht werden darf.

Erste- Hilfe- Koffer, falls genutzt, erweitern um Maske und Desinfektionsmittel.

Häufig genutzte Geräte sind regelmäßig zu desinfizieren. Wechsel der Geräte ist gering zu halten.

Kleingeräte sollten nach jeder Nutzung desinfiziert werden, bevor diese an den Nächsten weitergebenen werden. Ist eine Desinfektion der Geräte nicht möglich sollen die Hände desinfiziert/gewaschen werden bei Wechsel.


Absage Jubiläumsveranstaltungen

In der aktuellen Situation mit den sich jederzeit veränderten dynamischen Entwicklungen hat der Vorstand sich entschieden die bevorstehenden Jubiläumsveranstaltungen abzusagen.

Die harte Entscheidung trotz des 100-jährigen bestehens des SC RW Verne schafft planungssicherheit in Zeiten, wo niemand etwas Genaues weiß.

 

Wir bedauern diesen Schritt sehr jedoch hat die Gesundheit aller oberste Priorität.

Hier ein Auszug der abgesagten Veranstaltungen:

  • 30. April 2020: Tanz in den Mai
  • 01. Mai 2020: Frühschoppen am Maifeiertag
  • 02. Mai 2020: Spiel der Weisweiler Elf
  • 11. - 14. Juni 2020: Jubiläumswochenende 100 Jahre SC RW Verne

Sportabzeichentreff 2020

Nach vielen Absagen nun die ersten Termine, wo wieder Sport gemacht werden kann für jederman.

Das Sportabzeichen wird ab sofort wieder an jedem ersten Mittwoch im Monat am Sportplatz in Verne abgenommen.

Los geht's also am Mittwoch, 03.06.2020 um 18 Uhr.

Natürlich bitten wir um Beachtung der aktuellen Corona-Hygiene- und Abstandsregelungen.

Wir freuen uns Euch!

Generalversammlung 2020

Der Vorstand des SC Rot-Weiß Verne 1920 e.V. lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung für das Kalenderjahr 2019 ein.

Diese findet wie jedes Jahr am letzten Freitag des Januars statt. Dieses Jahr ist es

Freitag, der 31.01.2020 bereits um 18 Uhr

Im Anschluss findet die Eröffnungsveranstaltung für das Jubiläumsjahr statt.

Die Tagesordnung befinden sich hier.

Einladung Generalversammlung 2020

ABGESAGT: Laufabzeichen im Oktober

ABGESAGT:

Die Abnahme des DLV Laufabzeichens wurde aufgrund von organisatorischen Gründen abgesagt.
Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

 

Im Rahmen seiner Fitness- und Gesundheitsaktionen bietet der SC Rot-Weiß Verne am Samstag, 12.10.2019 erneut die Abnahme des DLV Laufabzeichens in den Stufen 1 - 5 für alle Interessierten an.

Dabei wird unter Anleitung eines erfahrenen Lauftrainers im langsamen Durchlauf gemeinsam die ausgewählte Strecke gelaufen.

Los geht's um 11 Uhr am Trimmpfad Völmeder Mark.

Die Startzeiten:
- 120 Minuten: 11:00 Uhr
- 90 Minuten: 11:35 Uhr
- 60 Minuten: 12:10 Uhr
- 30 Minuten: 12:45 Uhr

Alle Läufe starten ab Waldhütte.

Anschließend findet ein gemeinsamer Abschluss mit Urkundenverleihung und Erfrischung statt.

Die Teilnahme am DLV-Laufabzeichen wird von den meisten Krankenkassen anerkannt und gefördert.

Information zur erstmaligen Abbuchung der angepassten Mitgliedsbeiträge

Liebe Sportsfreunde/innen,

wie viele von euch bereits mitbekommen haben, wurde auf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung beschlossen, nach langer Zeit eine Anpassung der Jahresbeiträge für unsere Mitglieder vorzunehmen. Hier nochmal eine Übersicht:

  • Erwachsene: von 4,50€ auf 6€ mtl.
  • Jugendliche (bis 18): von 3€ auf 4€ mtl.
  • Kinder (bis 14): von 2,50€ auf 3,50€ mtl.
  • Familienbeitrag: von 100€ auf 140€ jährlich
  • Passive: von 2€ auf 2.50€ mtl.

In kürze werden die Beiträge von den Konten abgebucht.

Muskel-und Gelenkgymnastik

Pack es an und sei dabei!

Ziel dieses neuen Angebotes ist die gezielte Kräftigung der gesamten Muskulatur. Dehnungs-, Mobilisations ­und Koordinationsübungen zur Entlastung der Rumpfmuskulatur sowie zur Steigerung der Körperwahrnehmung und Entspannungsfähigkeit sind weitere Bestandteile.


Mit Hilfe verschiedener Kleingeräte und mit musikalischer Unterstützung kann das Sport-Angebot sowohl präventiv - zur Vorbeugung von Erkrankungen - als auch bei bereits bestehenden Gelenk- und Muskelbeschwerden genutzt werden.

Das Angebot ist für alle Altersgruppen geeignet. Neue Kursabschnitte beginnen stets nach den Sommerferien und nach den Weihnachtsferien, Quereinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen.

Wann?: donnerstags, 19:00-20:00 Uhr

Wo?: Dreifach-Turnhalle Verne

Leitung: Elena Kemmsies

Beitrag: 2,50 € / h für Mitglieder, 6,00 € / h für Nicht-Mitglieder

 

Anmeldung und weitere Infos bei:
Christiane Lupitzki
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verena Krick
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Erste eFootball-Meisterschaft in Verne

Die Marketing GmbH des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) richtet am 13. Januar 2019 zusammen mit dem SC RW Verne die erste eFootball-Meisterschaft in Verne aus.

Das Turnier wird in dem Spiel Fifa 19 auf der PlayStation 4 (PS4) im 1 gegen 1 Anstoß-Modus durchgeführt. Die Mannschaftsauswahl ist von jedem Teilnehmer vor Turnierbeginn der Turnierleitung schriftlich mitzuteilen und kann nach Turnierbeginn nicht mehr geändert werden.

Alle Mannschaften haben die gleiche Mannschaftsstärke (85 GES).

Das Turnier beginnt am Sonntag, 13.01.2019 um 10 Uhr in der Sporthalle in Verne (Marienstraße 8, 33154 Salzkotten).

Alle Spielerinnen und Spieler müssen sich mindestens 30 Minuten vor Beginn bei der Turnierleitung gemeldet haben.

Es warten attraktive Preise für die Sieger:

1. Platz: 1x Bundesligatrikot*
2. Platz: 1x Deutschlandtrikot*
3. Platz: 1x Derbystarball

(*Das Trikot wird nach dem Turnier in der passenden Größe bestellt und dem Teilnehmer zugesandt.)

Außerdem können sich die Finalisten für das Finale des FLVW eFootball Pokal qualifizieren. Nähere Infos dazu folgen!

Die Anmeldung kann online erfolgen (Mindestalter 12 Jahre) über: goo.gl/yvUukS

Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen begrenzt.

Update vom 09.01.2018:
Als Stargäste kommen die Profis Uwe Hünemeier und Jamilu Collins vom SC Paderborn zur Autogrammstunde um 14 Uhr!

 

verne esport plakat 18 klein

Weitere Hinweise finden sich bei den Turnierbestimmungen und auf dem Plakat.

Walking Football

Walking Football, neu beim SC RW Verne

Ab Donnerstag, 22.11.2018 um 9:00 Uhr in der Sporthalle, anschließend jeweils Donnerstag von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Was ist Walking Football?
Ins Deutsche übersetzt bedeutet Walking Football nichts weiter als „Geh-Fußball“. Walking Football ist altersgerechtes und gesundheitsförderndes Fußballspielen. Erstmals wurde diese Fußball-Variante 2011 in Chesterfield/England gespielt – und begeistert inzwischen das ganze Land. Fast 1000 Mannschaften, einige auch in einem geregelten Spielbetrieb, bestreiten den neuen Trend in England. Über die Niederlande gelangte Walking Football mittlerweile auch nach Deutschland. Bei uns gibt es bisher vier Bundesliga-Vereine für Walking Football: FC Schalke 04 (Stiftung „Schalke hilft“), Bayer 04 Leverkusen, Werder Bremen und VfL Wolfsburg.

Die Regeln
Wie der Name schon sagt, darf beim Walking Football nicht gerannt werden. Zudem darf der Ball nicht über Hüfthöhe gespielt werden. Ein Verstoß der Regeln führt zu einem Freistoß für die gegnerische Mannschaft. Eine weitere Regel ist die Vermeidung von hartem Körperkontakt und Fouls, wodurch beim Walking Football das Verletzungsrisiko gemindert werden soll und es damit gesundheitsfreundlicher ist. Bei offiziellen Spielen oder Turnieren im Walking Football messen die Tore 3x1 Meter. Doch keine Sorge: Es müssen keine neuen Tore angeschafft werden, es kann auch auf ein umgekipptes Jugendtor oder ein Mini-Tor gespielt werden. Planmäßig wird Walking Football gespielt mit 6-gegen-6 auf einem Platz von 21 x 42 Metern. Doch auch die Anzahl der Spieler und die Spielfeldgröße kann variiert werden. „Gerade wenn es noch in den Füßen juckt, die Knochen, der ramponierte Knorpel oder der fehlende Meniskus aber den geregelten AH-Spielbetrieb nicht mehr zulassen, dann ist Walking Football eine echte Alternative. Das ist ein neues attraktives Bewegungsangebot für die älteren Mitglieder.

Fazit: Walking Football ist eine tolle Möglichkeit, sich, egal in welchem Alter und in welchem Tempo, fußballerisch zu betätigen, fit zu halten und in geselliger Runde zusammenzusitzen. Der Spaß kommt garantiert nicht zu kurz.

Noch nicht genügend Infos?

Sportabzeichen

Am Mittwoch, den 24.10.2018 ist letztmalig die Gelegenheit die Diziplinen für das Sportabzeichen auf dem Sportgelände durchzuführen. Bereits ab 17:00 Uhr stehen die Prüfer zur Abnahme bereit.

Generalversammlung 2018

Der Vorstand des SC Rot-Weiß Verne 1920 e.V. lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung für das Kalenderjahr 2017 zu
Freitag, den 26.01.2018 um 19:30 Uhr 
in den Clubraum des Sportheimes recht herzlich ein.

Eventuelle Anträge sind bitte bis zum 25.01.2018 beim Geschäftsführer einzureichen.

Wir bitten um rege Teilnahme aus allen Abteilungen.

 

Tagesordnung (Änderungen vorbehalten)

  1. Eröffnung und Begrüßung der Versammlung sowie Gedenken an die verstorbenen Mitglieder
  2. Verlesung des Protokolls der letzten Generalversammlung vom 27. Januar 2017 und Ernennung eines Protokollführers
  3. Chronik und Rückblick 2017
  4. Bericht des Kassierers
    Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassierers
  5. Ehrungen
  6. Neu- und Ergänzungswahlen von Vorstandsmitgliedern
  7. Ausblick 2018
  8. Verschiedenes
  9. Schluss der Versammlung

Silvesterlauf in Verne

Der Lauftreff des SC Rot-Weiß Verne e.V. lädt alle Freunde und Interessierten herzlich ein zum diesjährigen gemeinsamen Silvesterlauf.


Dabei geht es nicht um Wettkampf, sondern um gemeinsames Genusslaufen.


Angeboten werden Laufstrecken über 7,5 km und 15 km, angeführt durch unsere Betreuer im gemütlichen Joggingtempo.
Los geht’s am 31.12. um 10:30 Uhr für die 15 km Läufer und um 11:20 Uhr für die 7,5 km Läufer.
Nach dem gemeinsamen Zieleinlauf lassen wir bei mitgebrachten Keksen und Getränken das Laufjahr ausklingen.

Stadtmeisterschaften D und E Junioren

Die Jugendabteilung des SC RW Verne durfte die Stadtmeisterschaften in der Halle der D- und E-Junioren ausrichten.

Diese fanden am Samstag, 09.12.2017 und Sonntag, 10.12.2017 statt.

Los legten samstagsvormittags die D2- Junioren. Unter 6 Mannschaften sollte die Beste ermittelet werden.
Um 10:30 Uhr war nach kurzer Regelkunde der Start des Turniers. In spannenden Spielen gewann hier die Mannschaft von SV Upsprunge III.

Direkt im Anschluss durfte der zumeist ältere Jahrgang der D1-Junioren unter Futsalregeln einen Sieger ausspielen unter 5 Mannschaften. Erfolgreich war am Ende die JSG Verlar/Verne/Holsen/Mantinghausen.

WP 20171209 16 42 25 Small

 

 

Am darauf folgenden Sonntag ging es auch hier um 10:30 Uhr los. Zuerst waren die E1 dran. 6 Mannschaften trafen sich zum Turnier im Modus jeder-gegen-jeden. Die meisten Punkte konnte die JSG Verlar holen und wurde Stadtmeister.

WP 20171210 13 36 57 Small

Zu guter Letzt waren noch 4 E2-Mannschaften unter den Blicken zahlreicher Eltern und Großeltern im Einsatz für ihren Verein.
In einer Doppelrunde kamen alle Spieler auf ihre Spielminuten. Am Ende holte sich die Mannschaft von der JSG Scharmede II die Goldmedaille.

WP 20171210 16 13 18 Small

Die Siegerehrungen hat der stellvertrende Bürgermeister Michael Sprink durchgeführt.

 

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.